Weniger ist mehr

u18 smallVor der Saison beschlossen Mannschaft und Trainer Felix Kreisel in der Bezirksliga zu starten. Grund dafür ist nicht die mangelnde Qualität einzelner Spieler, sondern eher die Quantität dieser. Hinzu kamen noch einige Absagen zu Beginn der Saison, sodass man mehr als froh war, als Dennis unseren nun 8-Mann Kader vervollständigte. Bis Weihnachten fällt dazu noch Bastian aus, der zu dieser Zeit jenseits des großen Wassers verweilt.
Das Ziel der Saison wurde klar vom Trainer formuliert und mit der Mannschaft besprochen. Es geht sowohl um die Entwicklung der einzelnen Spieler als auch um den großen Faktor Spaß. Um dies zu ermöglichen trainiert das Team mit den 3. Herren zusammen, welches sich als großartiges Konzept herausstellte. Denn dadurch sind regelmäßig über 15 Spieler im Training, wobei die erfahrenen Spieler ihre Expertise schon an die jüngere Generation weitergeben können.

Das erste Spiel am 14.9 gegen Rüsselsheim zeigte aber schon deutlich die Nachteile eines kleinen Kaders. Aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls von Kai spielte man auf einmal nur noch zu fünft. Trotzdem stellte man sich gegen die Zonenverteidigung der Rüsselsheimer phasenweise geschickt an, hatte aber zum Ende des Angriffs nicht das nötige Wurfglück. Mit 3 Punkten Rückstand 3 Sekunden vor Schluss kam das Team nochmal in Ballbesitz, doch die restlichen drei Spieler auf dem Feld setzten den letzten Schuss leider auch nur an den Ring.

Während der Herbstpause arbeitete man gezielt am Wurf und am Teamplay. Dies schien schon im nächsten Spiel Früchte zu tragen.

Vergangenen Sonntag spielte man nun auch mit Kai und Davut, nur leider ohne Elias, immerhin zu sechst gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Weiterstadt. In diesem Spiel zeigte das Team über 30min sehr starkes Teamplay, sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff und konnte so den Tabellenführer zu seiner ersten Niederlage der jungen Saison zwingen. Schlüssel dazu war sicherlich die überraschende Ausgeglichenheit der Mannschaft, in der vor allem Finn sehr positiv zu überzeugen wusste.

Es spielen in der u18: Davut, Niko, Kai, Elias, Bastian, Dennis, Ale, Finn

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

rossdorf-torros.de

Hol dir die TorroApp!

app qr

apple app store

android app store

windows app store

Go to top